16.05.23 – Vortrag „Neuerungen bei der Vorsorgevollmacht & Patientenverfügung“

Zum 01. Januar 2023 hat der Gesetzgeber das Vormundschafts- und Betreuungsrecht umfassend reformiert. In diesem Zusammenhang wurde auch ein gesetzliches Vertretungsrecht für Ehegatten eingerichtet.

Müssen “alte” Vorsorgevollmachten nun angepasst werden? Besteht nun überhaupt noch Bedarf für die Errichtung einer solchen Vollmacht? Worin unterscheiden sich Vorsorgevollmacht und Betreuungsverfügung? Sollte eine einzelne Person oder mehrere gemeinsam bevollmächtigt werden?

Diese und weitere Fragen beantwortete Dr. Norbert Drees, der als Rechtsanwalt und Notar seit mehr als 30 Jahren mit diesem Themenkreis befasst ist, in seinen Vortrag, den Sie sich gerne nachträglich auf unserem YouTube-Kanal anschauen können.

Ihr habt den Vortrag verpasst, aber trotzdem Interesse? Dann schaut doch gerne bei unsrem YouTube Kanal vorbei, dort findet ihr alle vergangen Vorträge.

Play Video

Anfrage Baby-/Kinderschwimmen

Felder mit einem * sind Pflichtfelder.

Anfrage Baby-/Kinderschwimmen

Felder mit einem * sind Pflichtfelder.

Fit mit Baby – Präventionskurs

Tragen Sie sich in die Warteliste für den nächsten Kurs ein.

Schon Urlaub gemacht?

Wie wäre es mit einer Auszeit in Zeeland?

Reguläre Öffnungszeiten:
Öffnungszeiten an den Feiertagen:
Anfahrt zum Come back
Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Skip to content